Sanitäre Anlagen

Die Anforderungen an sanitäre Anlagen im privaten und gewerblichen Bereich sind vielfältig und anspruchsvoll, denn sie sollen zum einen funktional und langfristig zuverlässig- und zum anderen optisch ansprechend gestaltet sein.

Die Wasserversorgung hat einen hohen Stellenwert und ist für viele selbstverständlich, denn: Wasser ist da. Ob zum Kochen, baden und duschen oder wenn das Geschirr gespült werden soll; ein Griff an der Entnahmearmatur genügt und das Wasser steht zur Verfügung.

Die Trinkwasseranlage gerät dabei jedoch schnell in Vergessenheit und erst defekte Armaturen oder Absperreinrichtungen machen den Stellenwert der Trinkwasseranlage wieder bemerkbar

Regelmäßige Wartungsarbeiten können für einen dauerhaft hygienischen und einwandfreien Betrieb sorgen und auch der Betreiber kommt so seinen Verpflichtungen nach, die Trinkwasseranlage ständig in einem technisch einwandfreien Zustand zu erhalten

Denn häufig  geht der Betreiber einer Trinkwasseranlage eine Wartungsverpflichtung durch den Abschluss des Trinkwasser-Liefervertrages ein, da die Lieferung des Wassers auf der vertraglichen Basis der Verordnung über allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Wasser, kurz AVBWasserV, geschieht.

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK