Unser Umgang mit der Corona-Pandemie

Liebe Kunden,

außergewöhnliche Umstände erfordern außergewöhnliche Maßnahmen.

Mit dieser Mitteilung, Stand 16. März 2020, informieren wir Sie darüber, wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen wollen.

Die Gesunderhaltung aller steht an erster Stelle. Wir wollen Sie als unsere Kunden ebenso wenig wie unsere Mitarbeiter einer unnötigen Gefahr aussetzen und legen daher auf einen den aktuellen Gegebenheiten angepassten Benimm großen Wert.

Unsere Mitarbeiter werden Ihnen bis auf weiteres nicht wie gewohnt die Hand reichen, sondern Sie im empfohlenen Mindestabstand von 1,5 Metern freundlich begrüßen.

Wenn wir bei Ihnen arbeiten dürfen, öffnen Sie unseren Mitarbeitern die Tür und begleiten Sie sie mit dem gebotenen Abstand zur Arbeitsstelle. Bitte halten Sie sich während des einsatzes in einem anderen Raum auf.

Den Arbeitsbericht zum Abschluss der Arbeiten unterzeichnen Sie bitte mit Ihrem eigenen Stift.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Servicearbeiten werden wir ausführen, solange von den Gesundheitsbehörden keine anderslautenden Anweisungen ergehen.

Projektarbeiten ohne Kontakt zu anderen Menschen werden ebenso weiter bearbeitet.

Den Bereitschaftsdienst für unsere Kunden werden wir aufrechterhalten, solange es möglich ist. Wir werden uns allerdings auf die Bearbeitung aktueller Notfälle wie z.B. Heizungsausfall, Rohrbruch, Gasgeruch oder Beseitigungen von Abwasserverstopfungen / Ausfall von Abwasserpumpen beschränken.

Während unserer Geschäftszeiten sind wir weiterhin erreichbar. Für eventuelle Einschränkungen der Erreichbarkeit durch krankheitsbedingten Ausfall von Mitarbeiterinnen oder Mitarbeitern entschuldigen wir uns im Voraus.

Die Einhaltung der Hygiene durch das Waschen der Hände und die Benutzung von Desinfektionsmitteln sowie die Benutzung von Schutzbekleidung, wo erforderlich, ist für unsere Mitarbeiter obligatorisch.

An Hand der Informationen durch die Behörden und Gesundheitsämter werden wir die Lage täglich neu bewerten und unser sowie das Verhalten unserer Mitarbeiter entsprechend einschätzen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Matthias und Herbert Kaldenberg

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK